Polens Auge auf die Ukraine

Schon länger kursieren Vermutungen, Polen wolle sich auf Kosten der Ukraine vergrößern, indem es alte Territorien annektiert. Verhandlungen zu diesem Zweck sollen angeblich zwischen Warschau und Washington bereits laufen. Gefüttert werden die Gerüchte von Aussagen nationalistischer polnischer Politiker, die die mittelalterliche Macht ihres Landes gerne wiederhergestellt sehen würden und dem Umstand, dass der ukrainische Präsident Selenski kürzlich einen Gesetzentwurf unterzeichnete, nachdem den Polen in der Ukraine weitgehende Sonderrechte eingeräumt werden sollen. 

Hierzu ein Beitrag auf anti-spiegel.ru vom 24.5.2022 (Link abgerufen am 24.5.2022). 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.