Die geheimen Militärprogramme der Ukraine

von Thieirry Meyssan
Im Jahr 2016 versprachen die Vereinigten Staaten, die Ukraine zu bewaffnen, damit sie einen Krieg gegen Russland führt und ihn gewinnt. Anschließend organisierte das US-Verteidigungsministerium ein biologisches Forschungsprogramm in der Ukraine, und dann wurden riesige Mengen an Kernbrennstoff heimlich in das Land transferiert. Diese Fakten verändern die Interpretation dieses Krieges: Er wurde nicht von Moskau gewollt und vorbereitet, sondern von Washington …

Hier weiterlesen auf voltairenet.org (Link abgerufen am 31.5.2022).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.