NATO als Kriegspartei in der Ukraine

In einem von Thomas Röper hier übersetzten Artikel in der New York Times wird eingeräumt, dass sich Spezialeinheiten der NATO in der Ukraine am Kampf gegen Russland beteiligen. Wenn bereits die Waffenlieferungen und die Ausbildung von ukrainischen Soldaten die NATO völkerrechtlich eindeutig zur Kriegspartei gemacht haben, dann wird hier wohl der letzte Beweis für diesen Fakt erbracht. Dass dies noch nicht zu einer Eskalation zum Weltkrieg geführt hat, liegt allein am Kreml, der die Kriegsbeteiligung der NATO weiterhin faktisch ignoriert.

(Link abgerufen am 27.6.2022.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.