Grundfunk vs. „Altfunk“

Grundfunk vs. „Altfunk“ 

von Bernd Kallina

Anhaltender Dauerärger über das öffentlich-rechtliche Rundfunk-Programm in Deutschland: Unlängst stach ein propagandistischer „Tagesschau“-Beitrag eines Funktionärs der Grünen-Partei zur Klimakrise ins Auge. „Das war wieder einmal zu viel von penetranter Grünlicht-Bestrahlung,“ klagt dazu Joachim Paul, AfD-Landtagsabgeordneter und Medienexperte seiner Partei aus Rheinland-Pfalz …

Hier weiterlesen (PDF).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.