Nächste „feministische“ Geschichtsklitterung

Bismarck-Zimmer im Auswärtigen Amt soll umbenannt werden von Josef Kraus Nach der Entfernung des Kreuzes aus dem Rathaussaal in Münster, erleben wir hier wieder ein Stück Cancel Culture: eine Un-Kultur des Löschens, Annullierens, Tilgens, Ungültigmachens, Ausradierens. Culture Cancel hier eben…

Vorgestellt: die Österreichische Landsmannschaft (ÖLM)

Die Österreichische Landsmannschaft (ÖLM) ist die Nachfolgeorganisation des Deutschen Schulvereins, der 1880 in Wien gegründet wurde. Im Vielvölkerstaat Österreich-Ungarn bildeten die Deutschen mit mehr als 12 Millionen Angehörigen die stärkste Volksgruppe, waren aber gleichzeitig eine Minderheit unter Minderheiten (1910: 23,36…

Wofür kämpfen?

Dieser Tage versucht man uns weiszumachen, in der Ukraine werde für unsere Werte und Traditionen gekämpft. Dafür seien keine Opfer zu groß. Dieser Betrug fliegt leicht auf, wenn man die Tatsachen anschaut: In der Ukraine wird gerade ein Stellvertreterkrieg gegen…

„Ethikrat“ ohne Moral?

Der so genannte „Ethikrat“ der Bundesregierung richtet das, was er für „ethisch“ hält, offensichtlich nicht an übergeordneten Werten und Normen sittlichen Handelns, sondern am politischen Zuruf aus. Am Beispiel seines Umkippens in der Frage der allgemeinen Impfflicht wird das besonders…

Fußball: Schaulauf der Gladiatoren

Von Prof. Dr. Eberhard Hamer, Mittelstandsinstitut Niedersachsen Die Fußballverbände sind nicht nur die reichsten, mächtigsten und bekanntesten Sportorganisationen, sondern auch die skrupellosesten, korruptesten, geldhungrigsten Funktionärsorganisationen der Welt. Die derzeitigen „Weltmeisterschaften“ haben zwar auch mit Sport zu tun – aber vielmehr…