US-Geostratege: Der Westen trägt die Hauptverantwortung für das Ukraine-Desaster

Der bekannte US-Geostratege John J. Mearsheimer, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Chicago, sah in einem Vortrag vom März 2022 die Hauptverantwortung für den derzeitigen Ukraine-Konflikt beim Westen, vor allem wegen der aggressiven NATO-Osterweiterung gegen Russland.  Hier geht es zum…

Washington hofft, seine Hypermacht durch den Krieg in der Ukraine wiederherzustellen

von Thierry Meyssan Die Entwicklung der russischen Militäroperation in der Ukraine zu einem echten Krieg zwischen Moskau und Washington hat die Büchse der Pandora geöffnet. Die Ziele des Westens passen sich an. Es geht nicht mehr darum, die Banderisten gegen Russland…

Eskalierende Greuelpropaganda

Mittlerweile wiederholen auch manche konservative Medien westliche Greuelpropaganda von angeblichen russischen Kriegsverbrechen in der Ukraine, für die es keinerlei Beweise, dafür jede Menge Dementis gibt. Greuelpropaganda aber dient nicht dem Frieden, sondern eskaliert den Krieg, was von denjenigen gewollt wird,…

Umbruch in Nordirland

In Europa tut sich einiges, nicht nur im Zusammenhang mit dem Ukraine-Krieg. In Nordirland, Jahrzehnte in einem Bürgerkrieg versunken, dann leidlich befriedet, könnte bei den Wahlen zum ersten Mal der ehemalige politische Arm der gefürchteten und später aufgelösten „IRA“, die…

Militärexperten: Angriff Russlands läuft „stetig und gründlich“

Entgegen den Wunschträumen ahnungsloser westlicher Politiker und platter NATO/EU-Propaganda befindet sich Russland keineswegs auf dem Weg zur Niederlage. Die russische Führung habe aus der ersten Phase der militärischen Operationen gelernt, so westliche Militärexperten. Der Angriff laufe jetzt „stetig und gründlich“. …