„Für immer Krieg“

Von Willy Wimmer   Wieder wird den Menschen etwas vorgemacht. Es wird ihnen seitens der Regierenden und der Regierung vorgemacht, man werde den verhängnisvollen Kriegseinsatz der Bundeswehr, der Nato und der internationalen Koalition unter Führung der USA in Afghanistanaufarbeiten und Konsequenzen daraus ziehen. Diese…

„Afghanistan-Debakel bringt neue Flüchtlingswelle“

Das Afghanistan-Debakel ist die jüngste desaströse Fehlleistung der Berliner Groko. Wir erinnern uns: Erst die so genannte Flüchtlingskrise, die uns Millionen illegaler Migranten ins Land brachte, dann das offenkundige Miß-Management anlässlich der Corona-Pandemie, es folgten die Versäumnisse bei der Flut-Katastrophe…

Weltpolitische Verwerfungen

Von Reinhard Uhle-Wettler Nur wenige herausragende Persönlichkeiten verfügen über den Weitblick und die seherischen Gaben, um große Entwicklungen der Weltpolitik und den Einfluß von Epochenwechseln zu erkennen. Zu diesen zählt der preußische Offizier, Militärattaché und Historiker Maximilian Graf York von…

Mittelstandserosion

Von Prof. Dr. Eberhard Hamer Putin hat erkannt, dass die Oligarchen in Russland zwar Wirtschaftswachstum bringen, aber nur für sich selbst, nicht für das Volk, nicht für einen Volkswohlstand. Er verkündete deshalb auf dem letzten Weltwirtschaftsgipfel, dass Russland seinen „Wohlstand…